Liebe und Zärtlichkeit

Nie vergeß ich den Tag,
niemals die Stunden,
an denen ich lag
bei dir, eng umschlungen.

Nie vergeß ich dein Küssen,
deine Lippen, so zart,
nichts will ich mehr missen,
als Du bei mir warst.

Deine Hände so lieblich
gefühlvoll und sanft,
gedankenlos zärtlich,
ziehst mich in den Bann.

Autor: Timo Schneider

siehe "Über mich" im Hauptmenü